Mittwoch, 29. August 2012

Muster-Mittwoch (3)




Es ist Mittwoch, wie schön! Mittwochs zeige ich jetzt immer Muster!
Musterideen entstehen bei mir manuell, aus einer Zeichnung,
die ein Stempel oder hier eine Schablone wird, damit probiere ich Reihungen und Abstände.
Danach erst wird das ganze digital, wobei die Spielmöglichkeiten unendlich werden.






































Das gleiche Motiv wirkt völlig andern mit Konturen, anderen Größen,
anderen Farben, unterschiedlichen Abständen.








































Erst wenn die Muster wieder ausgedruckt sind, sind sie wieder greifbar.
Zunächst sind es Klappkarten geworden, mal schauen, was es noch wird.
Und hat sonst noch jemand Muster am Mittwoch? Ich freue mich!
Wer mag, darf sich dazu auch das Muster-Mittwoch-Logo mitnehmen und verlinken.



Freitag, 24. August 2012

Fliesenfisch und Freitagsfreuden




















Natürlich habe ich einen Fisch aus Portugal mitgebracht,
er ist haltbar und stinkt auch gar nicht - im Gegensatz zu den Stockfischen in jeden portugiesischen Supermarkt.
Mehr Fische wie jeden Freitag bei Andiva!


Riesengroße Freude hat mir die Sommerpost in dieser Woche gemacht:
Heute ein Mustermix-Kleidchen-Gruß von Stefanie Seltner.



Und letzte Tage diese unglaubliche Naturstickerei von der Raumfee, 




















sagenhafte sieben Meter Eis von Tabea Heinicker...




















.... ich kann nicht mehr... und bedanke mich tausendmal für Eure wunderschöne Post, und die ganzen Posts, die jetzt überall zu sehen sind! Allerdings ist meine Pinnwand fast voll...wo sollen die Stundenpläne hin?

Mittwoch, 22. August 2012

Muster-Mittwoch (2)


Dass ich ein bisschen muster-verrückt bin, hat sich schon rumgesprochen.
Wie sich kleine Elemente aneinandergereiht zu Flächen und Mustern fügen, finde ich ungeheuer fazinierend. Deshalb war Lissabon für mich das Paradies! Die Muster kleben einfach an den Wänden.

Azulejos sind dort Alltagskunst und Tradition, wunderwunderschön! 



Dieses Muster hatte ich mir schon vor der Reise als Tagebuchmuster ausgesucht!






















Heute möchte ich eine neue Tradion begründen und ab dieser Woche  
jeden Mittwoch Muster zeigen, selbstgestaltete, selbstgefundene, selbstverarbeitete....























Wer mitmachen möchte und auch Mittwochs Muster zeigen möchte, ist herzlich eingeladen.
Ich bin gespannt, ob es noch mehr so verrückte wie mich gibt und freue mich, dass der Alltag wieder da ist!

Montag, 20. August 2012

Olá + Obrigada!




















Olá, da bin ich wieder!
Quer durch Frankreich und Spanien sind wir in Ruhe bis Portugal und wieder zurück gereist, so richtig weit weg von allem. Jetzt sind wir mit der Hitze zurückgekommen, das Meer passt leider nicht in den Kofferraum.
Jetzt sortiere ich mal in Ruhe meine Inspirationen!





















Die kleine handgemalte Postkarten-Edition für Familie und Freunde ist im Schatten entstanden.

Obrigada (Dankeschön!) für die viele liebe Sommerpost,
die in der Zwischenzeit hier angekommen ist!




















Nach dem Kofferauspacken habe ich sofort die Sommerpostpostwand dekoriert:






































Jetzt schaue ich  mal, was hier so in der Zwischenzeit passiert ist,
obwohl auch schon der Laptop langsam zu heiß wird.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails